Navigation

Französisch für Mediziner

Französisch für Mediziner – Français médical

  • Kursdetails
    • Français médical – 2 SWS – 2,5 ECTS
    • Im Wintersemester wird ein Grundkurs, im Sommersemester der dazu entsprechende Aufbaukurs angeboten.
      • Der Grundkurs im jeweiligen Wintersemester beinhaltet wie folgt:
        Grundlagen der medizinischen Fachsprache Anatomie, Physiologie, soweit notwendig (Bio)chemie (für Laborwerte usw. wichtig) Grundlegende Symptome (Semiologie), wie Schmerz, Ödeme, Fieber … Grundlagen zur Kommunikation mit Patienten und Ärzten
      • Der Aufbaukurs im jeweiligen Sommersemester beinhaltet wie folgt:
        Speziellere medizinische Fachsprache in den wichtigsten Fachgebieten: Innere Medizin (Kardiologie, Pneumologie, Gastroenterologie …), Chirurgie und Traumatologie/Orthopädie, sowie weitere (auch nach Wunsch der Studierenden)

  • Sie müssen keinen Einstufungstest ablegen, aber mindestens über gute Französischkenntnisse (B2 GER) verfügen.
  • Die Unterrichtssprache ist Französisch.

Kursanmeldung: Wo? Kursanmeldung: Wann?Nach der Kursanmeldung
  • Die Kursanmeldung erfolgt über das Anmeldesystem Oktis.
  • Für den Login benötigen Sie dieselben Daten, die Sie auch auf MeinCampus und StudOn benutzen.
  • Wenn Sie noch keine Daten haben, schreiben Sie bitte an sz-oktis@fau.de. Dort wird Ihnen ein temporärer Account angelegt. Bitte teilen Sie gleich bei der ersten Kontaktaufnahme Ihren Namen, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse mit.
  • Der Anmeldezeitraum wird über Oktis bekannt gegeben.
  • Bitte beachten Sie, dass eine rechtzeitige Anmeldung unumgänglich ist, da maximal nur 25 Teilnehmer pro Kurs zugelassen werden. Wir können hier keine Ausnahmen machen.
  • Die Anmeldung geschieht nach dem Windhundverfahren.
  • Gegen Ende der Anmeldephase werden für jeden Kurs die ersten 25 Personen zu Teilnehmern umgewandelt; weitere 5 Personen verbleiben als Bewerber im System.
  • Auch wenn Sie „nur“ Bewerber sind kommen Sie bitte zur ersten Unterrichtsstunde. Die Erfahrung lehrt, dass nicht immer alle Personen mit Teilnehmerstatus erscheinen. Wer als Teilnehmer an diesem Tag nicht anwesend ist, verliert seinen Platz an einen der Bewerber – es sei denn, dass der Kursleiter bis spätestens am ersten Unterrichtstag über die gerechtfertigte Absenz informiert worden ist (in diesem Fall wird ein Nachweis – z. B. eine ärztliche Bescheinigung – bis zum zweiten Unterrichtstag erwartet).

  • Hier erfahren Sie, was Sie bei der Klausuranmeldung für die Kurse des Français médical beachten müssen.

Wann melde ich mich an?Wer muss und kann sich anmelden?Bis wann muss ich mich auf MeinCampus von der Klausur abmelden?
  • In der vom Prüfungsamt per Rundmail angekündigten Frist.
  • Alle Studierende des Studiengangs Medizin müssen und können sich für die Abschlussklausur anmelden.
  • Laut Prüfungsamt müssen Sie sich drei Werktage vor dem Prüfungstag von der Prüfung abmelden.

DAS KOMMT DRAUF AN

Wenn sie Ihre zusätzlichen Fehlstunden mit einem offiziellen Dokument rechtfertigen können und der Grund der Abwesenheit berechtigt ist (z. B. eine Pflichtveranstaltung), kann der Dozent dieses akzeptieren. Seien Sie sich bewusst, dass diese Entscheidung allein beim Dozenten liegt! Dieser kann Ihnen gegebenenfalls Zusatzaufgaben geben, um die Fehlstunden zu kompensieren.

JA

Die Liste wurde möglicherweise ausgedruckt, bevor Sie sich für den Kurs angemeldet haben. Sie können einfach Ihren Namen und Ihre Matrikelnummer auf der Teilnehmerliste ergänzen.

NEIN, es sei denn…

Wenn Sie auf Oktis nicht als Teilnehmer aufgenommen wurden, dann weil Sie keinen Einstufungstest gemacht haben und auch anderweitig nicht das erforderliche Sprachniveau nachweisen konnten. Ohne Einstufungstest oder einen vorangehenden Sprachkurs ist keine Anmeldung zu den Sprachkursen möglich (außer für die Elementarkurse I).

Wenn Sie einen EK I besuchen möchten, sich aber nicht auf Oktis angemeldet haben, kann nur der Dozent entscheiden, ob er Sie in den Kurs aufnimmt oder nicht. Falls er Sie in den Kurs aufnimmt, müssen Sie nur Ihren Namen und Ihre Matrikelnummer auf der Teilnehmerliste ergänzen. Bei der nächsten Aktualisierung der Listen werden Sie dann als offizieller Teilnehmer aufgenommen (ca. 2/3 Wochen nach Kursstart).

NEIN

Wenn Sie den Kurs regelmäßig besucht haben ist ihre Anwesenheit erfüllt und Sie müssen den Kurs nicht noch einmal im nächsten Semester wiederholen. Eine Anmeldung bei Oktis genügt um an der Klausur teilnehmen zu dürfen. Sagen Sie dennoch Ihrem Dozenten Bescheid.