Navigation

Sprachendienst

Herzlich willkommen beim Sprachendienst der FAU!

Der Sprachendienst erfüllt als interne Servicestelle vorrangig die Aufgabe, die Internationalisierung der Universität sprachlich zu unterstützen. Zu diesem Zweck übersetzen wir Webseiten und Dokumente für die zentrale Universitätsverwaltung vom Deutschen ins Englische und fördern somit eine konsistente englischsprachige Außendarstellung der FAU. Gleichzeitig stellen wir zentrale Dokumente für Studium, Forschung und Lehre in englischer Sprache zur Verfügung.

Daneben bietet der Sprachendienst kostenpflichtige Dienstleistungen im Bereich Übersetzung und Lektorat an, die von den Einrichtungen der FAU, aber auch von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Studierenden in Anspruch genommen werden können. Wir arbeiten dabei überwiegend mit der Sprachkombination Deutsch-Englisch; andere Sprachrichtungen können auf Anfrage bedient werden.

Wir übersetzen und lektorieren Forschungsmeldungen, Imagebroschüren, Internetauftritte, wissenschaftliche Artikel und vieles mehr für ein internationales Publikum. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Einige Übersetzungen insbesondere aus dem Bereich der strategischen Internationalisierungsaktivitäten der FAU übernimmt der Sprachendienst kostenfrei. Dazu zählen beispielsweise folgende Textsorten:

  • Formulare und Vorlagen der Zentralen Universitätsverwaltung
  • allgemeine, fakultätsübergreifend studienrelevante Dokumente
  • zentrale Informationen und Verlautbarungen
  • Informations- und Marketingbroschüren der FAU
  • Presse- und Forschungsmeldungen
  • FAU-Homepage (allgemeiner Bereich)

Übersetzungen von Webseiten der zentralen Universitätsverwaltung werden ausschließlich von der Webredaktion der FAU in Auftrag gegeben. Bitte kontaktieren Sie das Team der Webredaktion.

Für Übersetzungsaufträge an den Sprachendienst gelten folgende allgemeine Bedingungen:

  • Die Bearbeitungsfrist ist jeweils von den aktuell verfügbaren Kapazitäten abhängig. Sollten Sie Ihre Übersetzung zu einem bestimmten Termin bzw. kurzfristig benötigen, merken Sie dies bitte bei Ihrer Anfrage an.
  • Die Auftraggeberin bzw. der Auftraggeber ist für die inhaltliche Korrektheit des Ausgangstextes verantwortlich.
  • Bevorzugtes Format ist .docx oder .xliff. Andere Formate (insbesondere .pdf) sind mit zusätzlichen Kosten bzw. längerer Bearbeitungszeit verbunden; Detailinformationen hierzu gerne auf Anfrage.
  • Die Datei sollte ausschließlich den zu übersetzenden Text enthalten (ohne Markierungen, Kommentare etc.).
  • Wir liefern die Übersetzung im Format der Ausgangsdatei. Zusätzliche Formatierungsarbeiten wie bspw. die Erstellung eines zweisprachigen Formulars können leider nicht übernommen werden.
  • Falls nicht anderweitig spezifiziert, erfolgt die Übersetzung in British English.

Gerne können Sie uns Ihre präferierte Terminologie sowie ggf. notwendige Hintergrundinformationen in einer gesonderten Datei zukommen lassen.

Wenn Sie sich unverbindlich informieren oder eine Übersetzung beauftragen möchten, dann kontaktieren Sie uns gerne per Mail, idealerweise bereits mit Ihrem Text im Anhang.