Navigation

Kostenbeiträge für Kurse

Kostenbeiträge für Kurse

Studierende der FAU

Alle immatrikulierten Studierenden der Friedrich-Alexander Universität sind im Sinne der Kostenbeitragsordnung des SZ von Kostenbeiträgen für reguläre Semesterkurse befreit. Ebenfalls kostenbefreit sind auch alle Teilnehmer/innen eines Austauschprogramms (Erasmus, DAAD etc.).

Für die Sprachkurse in der vorlesungsfreien Zeit gilt:

  • Kurse, die optional in der Semesterpause belegt werden, etwa zur Auffrischung von Kenntnissen oder als Vorbereitung zu besonderen Prüfungen wie UNIcert, sind nach Maßgabe der Kostenbeitragsordnung des Sprachenzentrums kostenpflichtig (25,- € / Semesterwochenstunde).
    Teilnehmer/innen von Deutsch-Ferienintensivkursen (FIT-Kurse) beachten bitte die gesonderten Bestimmungen für diese Kurse.
  • Studierende der FAU sind von Kostenbeiträgen befreit, wenn der Kurs, den sie in den Semesterferien besuchen möchten, im auf die Semesterferien folgenden Semester nicht angeboten wird.

Beitragspflichtige Teilnehmer/innen

  • Soweit Plätze verfügbar sind, können sich Gast- und Frühstudierende für sprachpraktische Lehrveranstaltungen anmelden.
    Bei der Studentenkanzlei muss hierfür bereits im Voraus eine Einschreibung als Gaststudierende(r) erfolgen. Gaststudierende müssen für Sprachkurse am SZ weiterhin 30,- € / Semesterwochenstunde entrichten. Dies gilt auch für Studierende, die an einer Fachhochschule, Fachakademie oder anderen Universität eingeschrieben sind.
    Die Kursanmeldung erfolgt wie bei FAU-Studierenden.
  • Mitarbeiter/innen der FAU entrichten einen Kostenbeitrag von 30,- € / Semesterwochenstunde. Eine Anmeldung bei der Zulassungsstelle als Gaststudierende(r) ist nicht nötig. Die Kursanmeldung erfolgt wie bei FAU-Studierenden.
  • Teilnehmer/innen an DSH-Kursen entrichten einen Beitrag, der vom Förderverein zur Internationalisierung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg e.V. festgelegt wird.