Navigation

Einstufungstest Italienisch

Einstufungstests für Italienischkurse

Aktuelle Informationen zur Kursanmeldung (#CoronaVirus)

 Auch im kommenden Sommersemester wird Ihnen das Sprachenzentrum ein umfangreiches und möglichst komplettes Kursprogramm anbieten. Dort, wo doch einzelne Kurse entfallen müssen, finden Sie dies in UnivIS angegeben. Bitte beachten Sie, dass im SoSe 2020 die Kurseinstufung ausnahmsweise online stattfindet.
Alle wichtigen Informationen zu den Einstufungstests entnehmen Sie bitte dieser Seite


Die Italienisch-Sprachkurse werden im Sommersemester 2020 alle stattfinden – wenn auch zunächst ausschließlich als Online-Kurse . Die Anmeldung über OKTIS ist unbedingt erforderlich. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie in der ersten Semesterwoche alle Informationen zu den Materialien und dem Ablauf des jeweiligen Kurses.

Alle Studierenden, die bereits Vorkenntnisse im Italienischen haben und diese nicht am Sprachenzentrum erworben haben, müssen vor der Kursanmeldung einen Einstufungstest ablegen. Dies gilt sowohl für die Studierenden aller Fakultäten, die Italienisch studienbegleitend oder studienintegriert absolvieren wollen, als auch für diejenigen, die Italoromanistik studieren wollen.

Der Einstufungstest wird benötigt, damit Studierende nur die Kurse besuchen, die auch ihrem Niveau entsprechen, und damit soweit wie möglich homogene Kursgruppen gebildet werden können. Aus demselben Grund sind die Ergebnisse der Einstufungstests keine Bescheinigung eines Niveaus des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

 

Nur in folgenden Fällen ist KEIN Einstufungstest erforderlich:

  • Wenn Sie am SZ der FAU schon einen Sprachkurs absolviert haben. In diesem Fall melden sich direkt über Oktis für den darauffolgenden Kurs an.
  • Wenn Sie an einer anderen UNIcert® akkreditierten Einrichtung Sprachkurse absolviert haben oder schon ein UNIcert® Zertifikat haben, nehmen Sie bitte mit Frau Cesaroni Kontakt auf.
  • Wenn Sie andere anerkannte Zertifikate haben (CELI, CILS, Abiturzeugnis), nehmen Sie bitte ebenso mit Frau Cesaroni Kontakt auf.
  • Wenn Sie keine Vorkenntnisse im Italienischen haben, melden Sie sich direkt für einen Elementarkurs I an.

 

Die Studierenden der Italoromanistik bzw. des Lehramtes Italienisch benötigen das Niveau A2 /GER, um in das erste sprachpraktische Modul einzusteigen. Wenn die erforderlichen Kenntnisse nicht vorhanden sind, wird dringend empfohlen, frühzeitig vor Semesterbeginn den Test abzulegen und einen Beratungstermin bei Frau Cesaroni zu vereinbaren, damit ggfs. noch ein Ferienintensivkurs (vor Studienbeginn/ im September-Oktober und ggfs. noch in der darauffolgenden vorlesungsfreien Zeit/ im März) besucht werden kann, um dann spätestens im zweiten Fachsemester in die sprachpraktischen Kurse einzusteigen.

 

Die Einstufung erfolgt auf der Grundlage eines sogenannten C-Tests, dessen Testbatterien bisher von einer universitätsübergreifenden und bundesweiten Arbeitsgruppe entwickelt und kalibriert werden. Der automatisierte Einstufungstest dauert mit allen Formalitäten (Einführung etc.) max. eine Stunde und besteht aus fünf kurzen Texten über allgemeine Themen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, in denen der erste und letzte Satz vollständig sind und jedes zweite Wort der übrigen Sätze nach dem C-Prinzip (die zweite Hälfte des Wortes wird entfernt) beschädigt ist. Jeder Text hat 20 Lücken. „C-Tests messen objektiv und sehr genau, gehören inzwischen zu den meisterforschten Sprachtests und werden weltweit angewendet“ (siehe http://www.c-test.de, hier sind auch weitere Informationen bezüglich der Validität der C-Tests sowie deren Erstellung und Testverfahren inklusive Beispiele zu finden).

 

Die Einstufungstests finden während der vorlesungsfreien Zeit statt (verstärkt in der Woche vor Semesterbeginn und ggfs. in der ersten Semesterwoche).

  • Anmeldung am Standort Erlangen: Die Bekanntgabe der Einstufungstermine und die Anmeldung erfolgen über Oktis (https://sprachkurse.fau.de/) unter „Einstufungstest“ > „Einstufungstest Französisch/Italienisch„. Beachten Sie bitte, dass die Termine nach und nach freigeschaltet werden und dass bei Bedarf neue Termine eingerichtet werden. Falls in Oktis kein Termin erscheint oder der Termin voll sein sollte, versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt oder kontaktieren Sie das Support-Team unter der Adresse oktis@sz.uni-erlangen.de
  • Anmeldung am Standort Nürnberg: Informationen über die Termine und die Anmeldung (durch persönliche Eintragung) sind auf der Homepage der Abteilung Fremdsprachenausbildung Nürnberg zu finden.

 

Ihre Einstufungsergebnisse sind zeitnah in Oktis unter „Prüfungs- und Testergebnisse“ einzusehen.

Melden Sie sich dann bitte in Oktis für den Kurs an, der dort unter „Testergebnisse“ angegeben ist. In der Tabelle sind die verschiedenen Mögichkeiten zusammengefasst:

 

 

Testergebnis

 

Melden Sie sich bitte in Oktis für folgenden Kurs an (https://sprachkurse.fau.de/ > Anmeldezeiten sind auch dieser Seite zu entnehmen):

 

 

EK I

 

Elementarkurs I (Niveau A1/GER)

 

 

EK II

 

Elementarkurs II (Niveau A2/GER)

 

Intermedio I

(für Italoromanist*innen)

 

 

Intermedio I

(nur für Italoromanist*innen)

 

EK III

 

Elementarkurs III (Niveau B1/GER)

 

 

EK IV

 

Elementarkurs IV

und/oder andere Kurse von Niveau B2/GER (esercitazioni di espressione orale, fachsprachliche Kurse…)

 

 

UNIcert III

 

Kurse der Stufe UNIcert III

(Niveau C1/GER)

 

Das Ergebnis ist drei Semester lang gültig. Danach muss der Einstufungstest wiederholt werden