Navigation

Anmeldung für die studienbegleitenden Deutschkurse

Das Anmeldeverfahren für die Deutschkurse in Erlangen und in Nürnberg besteht aus fünf Schritten:

Sie teilen uns ab dem 15.03.2017 Ihre persönlichen Daten mit, damit wir Ihre Anmeldung am Anmeldetermin schneller vornehmen können. Gehen Sie dazu auf die Seite www.sz.fau.de/faudaf und tragen Sie dort Ihre Daten ein.

Vereinbaren Sie auf der Seite www.sz.fau.de/faudaf einen persönlichen Anmeldetermin.
  • Die Anmeldetermine für die Kurse in Nürnberg sind am 21.04.2017 in Nürnberg.
  • Die Anmeldetermine für die Kurse in Erlangen sind vom 24.04. bis 26.04.2017 in Erlangen.

Kommen Sie bitte zu dem vereinbarten Anmeldetermin. Bei der Anmeldung überprüfen wir Ihre Zugehörigkeit zur FAU und Ihre Einstufung. Wer nicht persönlich zu seinem Anmeldetermin erscheinen kann, kann jemand anderen damit beauftragen. Eine online-Anmeldung ist NICHT möglich.

Bringen Sie bitte die folgenden Unterlagen zur Anmeldung mit:

  • Studentenausweis oder ein Dokument, das Ihre Verbindung zur FAU belegt
  • Einen Nachweis Ihrer Einstufung (Hinweise zur Einstufung hier.)

Darüber hinaus wäre es äußerst HILFREICH, wenn Sie sich über das Kursangebot informierten, BEVOR Sie zur Anmeldung kommen. Informationen findet man auf UnivIS.

Sie bekommen zunächst einen Platz auf der Warteliste der von Ihnen gewünschten Kurse. Wir entscheiden nach den Anmeldeterminen über die Vergabe der Kursplätze und benachrichtigen Sie per Mail. Wahlweise können Sie auch auf www.sz.fau.de/faudaf online nachsehen, welche Kursplätze Sie erhalten haben.
  • Die Benachrichtigung für die Kurse in Nürnberg erfolgt am 22.04.2017.
  • Die Benachrichtigung für die Kurse in Erlangen erfolgt am 29.04.2017.

Wenn Sie einen Kursplatz erhalten haben, dann erwarten wir, dass Sie den Kurs von Anfang an besuchen. Wer unentschuldigt nicht zur ersten Sitzung erscheint, verliert den Kursplatz wieder und wird von der Kursliste gestrichen.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme, denn teilweise gibt es zu wenig Kursplätze und es kann Studenten geben, die auf einer Warteliste stehen. Denen würden wir dann solche Kursplätze gerne geben.