Il Rosso e il Blu / Rot und Blau

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.
Photo by Pietro Jeng from Pexels

Italien 2012, Regie: Giuseppe Piccioni, OmU E-Werk Erlangen 15.12. und 18.12.2016

Eine ganz normale Schule in Rom, in der die unterschiedlichsten Charaktere, Lehrer wie Schüler,
aufeinandertreffen. Die strenge Direktorin sieht sich zu ihrem Entsetzen gezwungen, sich um einen
14jährigen Klassenclown zu kümmern, dessen Mutter plötzlich verschwunden ist. Die idealistischen
Vorsätze eines jungen Aushilfslehrers drohen rasch am rauen Schulalltag zu zerschellen. Der alternde,
zynisch gewordene Kunstlehrer erlebt eine Begegnung mit einer ehemaligen Schülerin, die
sein Weltbild verändert.

mit: Margherita Buy, Riccardo Scamarcio, Roberto Herlitzka, Silvia D‘Amico, Davide Giordano u.a.

In Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum E-Werk.

Im Rahmen des Programms Cinema Italia.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=4CvbmdeWtJg

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg