Navigation

Son pour Son

Deckblatt des Kurses "Son pour Son"

Son pour Son

Programme d'entraînement à la prononciation française

Archiv | FranzösischA1 | A2 | Aussprache | B1 | B2 | Phonetik

Kurzbeschreibung

Die mündliche Leistung wird zu Recht immer mehr gefordert und bewertet. Somit ist es wichtig, den Lernenden die richtige Aussprache von Anfang an beizubringen. Die künftige Kommunikationsfähigkeit und -bereitschaft der oder des Lernenden hängen wesentlich von seiner Beherrschung der gesprochenen Sprache ab. Zusammen mit dem theoretischen Unterricht der Sprache werden in diesem Kurs Kompetenzen aufgebaut, die für die sprachliche Zukunft des Lernenden entscheidend sind. Son pour Son ist so angelegt, dass es sowohl Anfänger/innen wie auch Fortgeschrittene nutzen können.

Zielgruppen

Das Programm richtet sich an jeden Lernenden (Studierende aber auch Schüler), der auf jedem Niveau (von A1 bis B2) seine Aussprache trainieren möchte.

Zielsetzungen

Ziel des Kurses ist das Training der einzelnen Lauten der französischen Aussprache

Kursformen und -Inhalte

Der Kurs wurde als CD-ROM-Software entwickelt, das nicht mehr unter Windows 10 läuft. Der Kurs beinhaltet ein Arbeitsbuch mit inklusiven Lösungen. Beim Kauf einer Schullizenz ist es auch möglich, einen didaktischen Leitfaden zu erhalten. Hierbei werden zunächst allgemeine Hilfestellungen zur korrektiven Phonetik des Französischen angeboten, welche auf eine Arbeit in Gruppen bzw. mit einer ganzen Klasse abzielen und für alle Lektionen anwendbar sind. Für jede einzelne Lektion der CD-ROM werden systematisch praxiserprobte Tipps erfasst und erläutert. Letztlich ermöglicht die Transkription der CD-ROM Übungen eine genaue Unterrichtsvorbereitung.

Voraussetzungen und Abschlüsse

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. 

Galerie

Infobox

Kontakt:
Hèlène Boudet

Status: archiv