Navigation

English for Business

English for Business

Englisch-Fachsprachenkurs für fortgeschrittene Studierende

2007 -2015B2 | Wirtschaft

Kurzbeschreibung

English for Business ist ein Englisch-Fachsprachenkurs für fortgeschrittene Studierende und bietet Online-Lernmaterialien zum selbstständigen Studium oder zum Einsatz bei Blended Learning. In English for Business wird man in authentische Geschäftssituationen versetzt und beschäftigt sich mit realistisch wirkenden Dokumenten. Das Material des Kurses baut auf einer fiktiven Geschichte von einem Theaterunternehmen auf. Ein Kursteilnehmer wird gleich in der ersten Lektion einem Theater-Manager vorgestellt und lernt die wichtigsten Mitarbeiter kennen. Im weiteren Verlauf des Kurses erfährt man über die Zuständigkeiten und Aufgaben des Verwaltungspersonal und nimmt an der Lösung von Problemen teil die im täglichen Geschäft eines Theaters entstehen.

Zielgruppen

English for Business richtet sich an diejenigen Studierenden, die bereits über gute Englisch-Kenntnisse verfügen und zusätzliche fachspezifische Sprachkompetenzen erhalten möchten. Im Rahmen der UNIcert®-Programme wird von den Studierenden, die an English for Business teilnehmen möchte, eine abgeschlossene Teilnahme an zwei Kursen der Stufe III erwartet. Nach dem vom Europarat verabschiedeten Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) solle die Studierenden dabei das Niveau C1 erreichen.

Zielsetzungen

Der Schwerpunkt von English for Business liegt auf dem Erlernen des Wortschatzes und der Entwicklung von Kompetenzen für das Verstehen und die Analyse der Fachtexte im englischsprachigen Geschäftsverkehr. Die Teilnehmer des Kurses werden in das Lösen von interessanten und sinnvollen Aufgaben einbezogen, was sie zum Lernen motivieren soll.

Kursformen und -inhalte

Es wird erwartet, dass die Teilnehmer den Kurs in einem Semester oder als einen zweiwöchigen Intensivkurs von etwa 30 Stunden Arbeit mit dem Online-Material absolvieren. Beim Online-Lernen wird man von einem Betreuer (Tutor) mittels E-Mails, Chat und Online-Forum unterstützt. Wenn English for Business als ein Blended-Learning-Kurs angeboten wird, haben die Teilnehmer außer dem Online-Studium noch drei Workshops zu besuchen, bei denen es sich vor allem um die Methodik der Arbeit mit dem Kursmaterial handelt. Im Kurs werden auch Lernpartnerschaften geschlossen, die beim kooperativen Lösen von einigen Aufgaben erforderlich sind. Jede Lektion enthält eine Aufgabe zur Gruppenarbeit.

In drei Online-Lektionen werden die drei wichtigen Themenbereiche aus dem Geschäftsleben behandelt: Werbestrategie, Aufbau von Beziehungen zu Kunden, Finanzierung. Es werden dabei auch praktische Fertigkeiten vermittelt, die beispielsweise bei Verhandlungen und Auswertung von Finanzinformation hilfreich sein sollen. Texte von verschiedenen Typen und Länge, sowie Multimedia-Elemente sind für die Einführung von Grundkonzepten und Lesestrategien verwendet und dienen als Grundslage bei produktive Sprachübungen wie z.B. das Schreiben von Zusammefassungen oder Berichtserstattung.

Voraussetzungen und Abschlüsse

Die Auswertung des Lernfortschritts erfolgt aufgrund der gelösten Aufgaben in den Lektionen sowie aufgrund eines Abschlusstests. Bei erfolgreichem Abschluss des Kurses kann mann einen der vier Scheine auf der UNIcert®-Stufe III bekommen, was für die Zulassung zu einer UNIcert®-Prüfung der Stufe III berechtigt. Dies entspricht der Stufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen.