Navigation

ItaliaNet A2

Logo ItaliaNet A2

Kurzbeschreibung

ItaliaNet A2 ist ein Online-Kurs für Studierende aller Fachrichtungen, die bereits geringe Vorkenntnisse der italienischen Sprache haben (Niveau A1 des GeRs). Er orientiert sich an dem Niveau A2 des europäischen Referenzrahmens und vermittelt Lese-, Hör- und Schreibkompetenz.

Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen, die bereits geringe Vorkenntnisse der italienischen Sprache haben (Niveau A1 des GERs)

Zielsetzungen

Das Qualifikationsziel dieses Kurses ist es, das Niveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) zu erwerben. Nach Bearbeitung des Kurses verfügen die Teilnehmenden über eine elementare Sprachverwendung des Italienischen auf dem Niveau A2 und sind in der Lage, folgende kommunikative Aufgaben zu bewältigen: über vergangene Ereignisse und Gewohnheiten erzählen/ berichten; über die eigene Familie sprechen und Aussehen und Charakter einer Person beschreiben; über Pläne für die Zukunft sprechen; sich in Geschäften zurechtfinden; eine Wohnanzeige verstehen, eine Wohnung suchen und beschreiben; über Gesundheit und Sport sprechen.

Kursformen und -Inhalte

ItaliaNet A2 besteht aus 6 Einheiten (1.Dove sei andato in vacanza?; 2.Facciamo spese; 3.Foto di famiglia; 4.In cerca di una casa; 5.Imprevisti; 6.Non mi sento tanto bene), die aufeinander aufbauen und die den Studierenden ermöglichen,sich in allen Alltagssituationen – auch im universitären Kontext – in Italien zurechtzufinden und zu kommunizieren. Die Einheiten werden durch grammatikalische Übersichten und Glossare komplettiert.

Im Mittelpunkt des Kurses stehen Bereiche des heutigen Alltagslebens in Italien, die anhand von vielfältigen und abwechslungsreichen Übungssequenzen mit Audio-, Video, Lese- und Bildmaterialien präsentiert werden, wobei schon auf diesem Niveau auf Themen und Kontexte geachtet wird, die für Studierende und junge Akademiker relevant sind.

Dem Kurs liegt ein kommunikativ-handlungsorientierter Ansatz zugrunde, der die Lernenden zum aktiven Umgang mit den Inputs, zur selbstständigen Reflexion über Funktionen und Strukturen der Sprache und zur eigenständigen Anwendung animiert.

Als Online-Kurs ermöglicht ItaliaNet ein orts- und zeitunabhängiges Lernen, der reinen Online-Kurs kann bis zum Ende der Kurslaufzeit bearbeitet werden. Falls Leistungsnachweise angestrebt werden, sind diese allerdings an die Vorlesungszeit gebunden. Genauere Informationen dazu sind auf der Eingangseite des Online-Kurses nach der Anmeldung zu entnehmen.
ItaliaNet kann auch als Blended-Learning-Kurs an den jeweiligen Standorten angeboten werden, wodurch auch die kommunikative Kompetenz trainiert werden kann. Informationen zum Anmeldeverfahren und zu den Leistungsnachweisen bei den Blended-Learning-Kursen werden an den jeweiligen Standorten bekanntgegeben.

Voraussetzungen und Abschlüsse

Der Kurs setzt das Niveau A1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen voraus. Abgeschlossen wird der Kurs mit einer 90-minütigen schriftlichen Prüfung (Klausur).