Neugriechisch

Neugriechisch

„Nennt mir das Wort, irgendein Wort – und ich beweise euch, dass es aus dem Griechischen stammt!“
Vielleicht haben Sie sich darüber amüsiert, wie in dem Film „My big fat greek wedding“ das Oberhaupt einer in den USA lebenden griechischen Familie voller Begeisterung für seine Muttersprache sogar das japanische Wort „Kimono“ mit einer etymologisch fragwürdigen Erklärung aus dem Griechischen herleitet.

Wenn Sie sich mit der neugriechischen Sprache beschäftigen, werden Sie allerdings feststellen, dass Ihnen tatsächlich vieles bekannt vorkommt. Sehr viele in unseren alltäglichen Sprachgebrauch eingegangenen Fremdwörter stammen nämlich wirklich aus dem Griechischen, einer indogermanischen Sprache, die auf eine 3000jährige Tradition zurückblicken kann. Von der Sprache Homers und Platons herkommend hat sich das Griechische natürlich im Lauf der Zeit verändert und weiterentwickelt, jedoch auch seine Kontinuität gewahrt, da viele Vokabeln die 3000 Jahre überdauert haben. Für Gedichte in der neugriechischen Sprache haben die Dichter Seferis und Elytis den Literaturnobelpreis erhalten.

Die griechische Sprache hat ihre eigenen Schriftzeichen, die Sie sehr schnell erlernen können (einige griechische Buchstaben werden z.B. in der Mathematik verwendet).

Griechisch wird in Grichenland gesprochen, das als Urlaubsland sehr beliebt ist, da es für Kulturinteressierte (man denke an die Ausgrabungsstätten von Athen, Olympia, Delphi, Epidauros usw. ), Sonnenhungrige (wunderschöne Strände auf z.B. Kreta, Rhodos oder Mykonos) und Wanderfreunde gleichermaßen lohnende Ziele bietet.

Wenn Sie sich im Urlaub in der Landessprache verständigen können, können Sie natürlich schneller Kontakte zu Griechen knüpfen und werden feststellen, dass sie tatsächlich so sind, wie in dem anfangs erwähnten Film beschrieben: gastfreundlich, temperamentvoll, laut, manchmal etwas chaotisch – und sehr liebenswert.

Um Griechisch sprechen zu können, müssen Sie aber nicht immer bis nach Griechenkand fahren: im Großraum Nürnberg – Fürth – Erlangen leben viele Griechen, die sich sowohl in Erlangen als auch in Nürnberg in einer „Griechischen Gemeinde“ sowie in zahlreichen Vereinen organisisert haben. Dementsprechend werden immer wieder Konzerte, Vorträge, Theaterstücke und andere Veranstaltungen in griechischer Sprache angeboten.

Angebot

Aktuelle Informationen zu unseren Kursen entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis campo.

Sie können innerhalb Ihrer Neugriechisch-Ausbildung das Zertifikat UNIcert®

in der Stufe Basis(A2 des GER), I (B1 des GER) und II (B2 des GER) erwerben.

Informationen zur Kursanmeldung im Wintersemer 2022/23

 Das sprachenzentrumseigene Kursanmeldesystem Oktis wird ab dem Wintersemer 2022/23 sukzessive von StudOn abgelöst. Für die Veranstaltungen des Sprachenzentrums gilt eine Übergangsphase, in der ein Parallelbetrieb der beiden Anmeldesysteme möglich / nötig ist. Bitte entnehmen Sie die verbindlichen Informationen zum Anmeldeverfahren für Ihre Kurse den Angaben im Campo-Vorlesungsverzeichnis.Die Hinweise zur Kursanmeldung und -angebot werden derzeit aktualisiert. Wir können leider nicht ausschließen, dass vereinzelt veraltete Informationen zu finden sind. Wir bitten um Verzeihung. 

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg