Navigation

Mobilitätstests (Spanisch und Portugiesisch)

Mobilitätstest für Spanisch und Portugiesisch

Allgemeine Informationen

Ein Mobilitätstest ermöglicht es, vorhandene Sprachkenntnisse relativ unkompliziert zu ermitteln, um diese für eine Bewerbung um einen Auslandsaufenthalt (z.B. als Sprachnachweis für ein DAAD-Stipendium) zu bescheinigen.

Die Möglichkeit, einen Mobilitätstest abzulegen, haben:

  • Immatrikulierte Studierende der FAU;
  • Angestellte der FAU;
  • Studierende anderer Universitäten, die nachweisen können, dass die Sprache, für die sie einen Nachweis benötigen, dort nicht angeboten wird.
Hinweis
Diese Bescheinigung kann nur für den angegebenen Zweck verwendet werden. Rechtlich verbindliche Sprachnachweise (etwa für eine Zulassung zum Studium) erfordern ein aufwändigeres Testverfahren und können nicht durch einen Mobilitätstest erbracht werden.
Der Mobilitätstest darf beliebig oft wiederholt werden, allerdings nur ein Mal pro Semester. Der Mindestabstand zwischen zwei Tests beträgt vier Monate.
Kosten
Aus organisatorischen Gründen muss für die Ermittlung und Ausstellung von Sprachnachweisen einen Kostenbeitrag von 15,- Euro (20,- Euro für FAU-Personal und FAU-externe Personen) erhoben werden.
Vordruck
Sofern keine Vorgabe für einen zu verwendenden Vordruck besteht, kann der allgemeine Vordruck verwendet werden.

Terminvereinbarung und Anmeldung für Spanisch

Wenn Sie Spanisch-Kurse am Standort Nürnberg besuchen bzw. besucht haben, ist Ihr Ansprechpartner die Abteilung Fremdsprachenausbildung Nürnberg.

Für Ihren Auslandsaufenthalt wird Ihnen entweder vom RIA oder einer ausländischen Universität/Institution eine Bewerbungsfrist mitgeteilt.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig mindestens 2 Wochen vor dem Ablauf der Frist Ihrer Bewerbung an. Bedenken Sie, dass für die Erstellung und die Korrektur des Tests Zeit benötigt wird. Der Termin wird Ihnen nach der Anmeldung zum Mobilitätstest spätestens nach einer Woche mitgeteilt.

Für die Anmeldung sind folgende Schritte nötig:

  1. Bezahlung des Unkostenbeitrags (siehe oben)
  2. Aktivierung des eigenen Oktis-Accounts
    Sollten Sie noch keinen Sprachkurs an der FAU belegt haben, dann …
    • aktivieren Sie bitte zuerst Ihren Oktis-Account.
    • Dazu melden Sie sich bitte einmalig auf der Internetseite an. Sie müssen dort dann keine weiteren Schritte unternehmen. Ihre Zugangsdaten entsprechen den gleichen wie auf MeinCampus oder StudOn.
    • Nach der erfolgreichen Anmeldung müssen Sie nichts mehr erledigen.
  3. Elektronische Anmeldung
    Die Anmeldung erfolgt über diese Seite.
Testablauf und -inhalt (Spanisch)

Der Mobilitätstest besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Der schriftliche Teil umfasst ca. 40 Minuten für Studierende allgemein und 60 Minuten für Studierende der Human-, Bio- und Zahnmedizin. Für alle Studierenden dauert der mündliche Teil 10 Minuten.

Zum Mobilitätstest bringen Sie bitte mit:

  • Studierendenausweis
  • Sprachnachweis-Formular (DAAD, Famulantenaustausch o. ä.) mit den persönlichen Angaben
  • Nachweis über die Einzahlung des Kostenbeitrags (s. Schritt 1)

Aktuell bietet die Abteilung leider keine Mobilitätstests für Portugiesisch an.